Selbst-Test: Bist Du hochbegabt?

Schön, dass Du Dich auf diese Seite getraut hast.

Womöglich erwartest Du hier einen IQ-Test, doch da muss ich Dich enttäuschen. In diesem Test wird es nicht nur um Deine Intelligenz, wie sie in IQ-Tests gemessen werden, gehen. In standardisierten IQ-Tests werden zwar verschiedene Formen der Intelligenz geprüft (wie das räumliche und logische Denken, sprachliche Fähigkeit und andere abstrakte Komponenten), doch es werden gewisse Formen der Intelligenz außer Acht gelassen.

Demnach entspricht das allgemein verbreitete Verständnis von Hochbegabung (IQ>130) und die dazugehörige Definition nicht ganz der Wahrheit. Aus diesem Grund findest Du hier einen Selbst-Test, der vielmehr beschreibt, wie hochbegabte Menschen “ticken”.

Die Fragen stammen aus Anne Heintze’s Buch Außergewöhnlich normal: Hochbegabt, hochsensitiv, hochsensibel: Wie Sie Ihr Potential erkennen und entfalten –* und stellen eine Merkmalsliste dar.

Wie auch bei den anderen Tests möchte ich darauf hinweisen, dass dieser Test Dir eine Möglichkeit liefern soll Teile Deiner Persönlichkeit besser zu verstehen. Das Ergebnis soll Dich in keine Schublade stecken, sondern Dich dazu ermutigen darüber nachzudenken, was Du mit diesem Wissen anfangen möchtest.

Antworte spontan, ohne lange nachzudenken.

 

 

*Affiliate Link